„Mietenwahnsinn stoppen“ plant neue Aktivitäten

Auf einem bundesweiten Treffen der Kampagne wurden die bisherigen Aktivitäten ausgewertet. Obwohl eine gewisse politische Breite erreicht wurde und immer noch weitere Gruppen den Aufruf unterstützen, war die Ausstrahlung unserer Kampagne beschränkt. Es gab nur kleinere Aktionen in einigen Städten an den beiden bundesweiten Aktionswochenenden im Juni und September, eine größere Demo in Berlin am … „Mietenwahnsinn stoppen“ plant neue Aktivitäten weiterlesen